Menü

Unternehmensberatung mit BAFA Förderung

Als registrierter Unternehmensberater bei der BAFA - Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle - unterstütze ich Sie gerne dabei, Mittel aus dem Programm Förderung unternehmerischen Know-hows zu erhalten.

Jung- und Bestandsunternehmen, die ihren Sitz in Deutschland haben und der EU-Mittelstandsdefinition für kleine und mittlere Unternehmen entsprechen, können meine Beratung zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragestellungen der Unternehmensführung in Anspruch nehmen.

Die Höhe des Beratungszuschusses liegt für Jungunternehmen (<2 Jahre am Markt) in den alten Bundesländern bei 50% von maximal 4.000 EUR, für Bestandsunternehmen ab dem dritten Jahr nach der Gründung in den alten Bundesländern bei 50% von maximal 3.000 EUR.

Ob ein Anspruch auf BAFA Förderung besteht, wird nach Antragstellung bei der BAFA im Einzelfall geprüft. Weitere Details zu Antragsberechtigung, Fördergegenstand, Förderhöhe usw. finden Sie direkt auf der Seite der BAFA: https://www.bafa.de/DE/Wirtschafts_Mittelstandsfoerderung/Beratung_Finanzierung/
Unternehmensberatung/unternehmensberatung_node.html

Jetzt ins Tun kommen - Förderung mitnehmen

Rufen Sie mich an: 0 72 22 / 40 17 011  oder nehmen Sie hier Kontakt mit mir auf.